GUMMIABDICHTUNGSMATERIAL IN ROLLEN

GUMMIABDICHTUNGSMATERIAL IN ROLLEN (TU 38.506060-93)

Gummiabdichtungsmaterial in Rollen ist für Einbau und Reparatur von Dächern für Wohn-, öffentlichen und industriellen Gebäuden und Bauten bestimmt, sowie auch für die Einbau der Abdichtung von Bauwerken für industriellen und zivilen Gebäuden und Bauten.

Bei der Verlegung des Materials wird Klebstoff oder mechanische Befestigungsmethode von Abdichtungsmaterial verwendet.

Butyl-Kautschuk-Mastix MBK, Hermatibul Mastix 2M, Mastix KN-3, KN-2 (GOST 24064) oder andere Klebemastix, die feste Bindung an die Basis gewährleisten, werden als Klebeverbindung verwendet.

Der Untergrund muss trocken, glatt, fest, frei von Staub sein.

Mechanische Befestigung des Materials kann unter Verwendung von Stahlstreifen 4x40 mm und verzinkte Dachnägel 3,5 x40 mm durchgeführt werden. Bei der Einbau des Dachs aus dem Material muss man eine Schutzschicht aus Kies oder anderen Stoffe, die eine zuverlässige Sicherung bereitstellen, durchführen.

Beispiel:

MAGR 1100H1 - Gummiabdichtungsmaterial in Rollenform hergestellt (Länge auf Wunsch, aber nicht mehr als 35 Meter), Breite 1100 mm, Dicke 1 mm.

Die Garantiezeit der Lagerung des Materials - 1 Jahr ab Herstellungsdatum.


← Назад в раздел